Einige Menschen stehen im Kreis neben einer Linde vor einem Sonnenuntergang in Gemeinschaft

Co-Creation Jupiterhaus Gemeinschaftstag & Liebes- & Heil-Kreis & Singing Circle

Co-Creation Jupiterhaus Gemeinschaftstag & Liebes- & Heil-Kreis & Singing Circle
(Weitere Co-Creations-Tage: Sa 12.2. / 12.3.22)

An diesem Tag, Samstag 15.1.22, kannst Du aktiv sein, deine Liebe in die Tat umsetzen, die Jupiterhaus-Gemeinschaft, die Liebes- & Heil-Kreise kennen lernen und abends gemeinsam feiern.

im Jupiterhaus im Frankental in Zürich – Frankentalerstrasse 55

Die Gemeinschaft Jupiterhaus im Frankental macht Gemeinschaftstage an denen die Gemeinschaft aktiv Dinge umsetzt die ihr wichtig sind: Von Kochen und Putzen über Gartenarbeit bis zum Umbauarbeiten und anderem.

Dazu sind Menschen, die gerne Gemeinschaft erleben & unterstützen möchten von Herzen willkommen.

In den Liebes- & Heil-Kreisen von Petra Benedikt & Andreas Föhr, werden Räume gestaltet in denen die Verbundenheit zwischen Menschen und allen Wesen wachsen & erblühen kann. Petra & Andreas sind Teil der Jupiterhaus-Gemeinschaft.

An diesem Tag kannst du die Co-Creation von diesen beiden wunderbaren Gemeinschafts-Bewegungen kennenlernen, unterstützen & mitfeiern. Und zum krönenden Abschluss geniessen wir einen wundervollen Singing Circle.

Programm

Du kannst frei wählen, wann du wo dabei sein möchtest.

10:00 Ankommens-Kreis und Tagesplanung
10:30 Aktion mit der Gemeinschaft
13:00 Mittagessen
14:00 Pause & Küche aufräumen
15:00 Weitere Aktion mit Gemeinschaft oder

Liebes- & Heil-Kreis kennen lernen oder vertiefen

16:00 Kochen oder andere Aktion mit der Gemeinschaft
17:30 Gemeinsames Essen mit der Jupiterhaus-Gemeinschaft
18:30 Liebes- & Heil-Kreis kennen lernen oder vertiefen
19:30 Abschluss Liebes- & Heil-Kreis
20 – 22:00 Singing Circle mit Lea Sonderegger

 

Energie-Ausgleich

Zum Jupiterhaus Gemeinschaftstag bist du von Herzen willkommen & eingeladen  in grosser Dankbarkeit für deine Unterstützung (ohne Bezahlung).

Danke!

Wenn du Liebes- & Heil-Kreise kennenlernen oder vertiefen möchtest, wünschen wir uns einen Energie-Ausgleich und uns ist dabei Folgendes sehr wichtig:

Für dein Dabei-Sein ist dein JA entscheidend, nicht dein Kontostand.

Wenn dich der Energie-Ausgleich überfordert, melde dich bitte bis spätestens 24h vor Beginn per Telefon – wir finden immer eine freudige Lösung für alle.

Kinder & Jugendliche sind gratis dabei & herzlichst willkommen.

10:00 – 17:00 gratis – 50.-
10:00 – 22:00 30 – 100.-
17:30 – 22:00 70 – 120.-

Mitbringen: Arbeitskleider, Bargeld & gerne Rahmentrommel und andere Instrumente

Anmeldung: per Mail bis am Vorabend an:

a.foehr@bluewin.ch

von Herzen willkommen

Petra Benedikt & Lea Sonderegger & Andreas Föhr in Co-Creation mit der Jupiterhaus-Gemeinschaft

www.petrabenedikt.ch & www.andreas-foehr.ch

Neueste Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar