Ananda Tantra

Sensual Tantra Beginner

Sensual Tantra Beginner | Ananda Essence

 

Tantra ist: Authentizität, Präsenz, Erfüllung und Lebendigkeit

In dem Sensual Tantra Beginner Kurs wirst du die Grundprinzipien von Tantra kennenlernen, und mit Hilfe von Massagen, Partnerübungen und Meditationen geht es in die verkörperte Erfahrung und Integration  dieser Lehre.

Die Erfahrung wirst du für dich mitnehmen können und in deine eigene Intimität integrieren.

Folgende Fragen werden wir behutsam angehen und erfahren:

  • Wie können wir die sexuelle Energie zum ganzen Körper bringen, um die sexuelle Kapazität und Lust Empfindung zu erweitern.

  • Wie fühlt es sich an mit voller Präsenz und Liebe berührt zu werden.

  • Wie verändert sich unsere Intimität wenn wir diese Berührungsqualität, Präsenz und Authentizität in die Begegnung einbringen

  • Wie können wir die physische, energetische und vielleicht sogar die spirituelle Dimension in Einklang bringen, um eine reichhaltigere Intimität und Nähe zu kreieren.

  • Wie entwickeln wir eine Sex-Herz Kohärenz, die eine ganzheitlichere und erfüllendere Intimität bewirkt.

„Der Kurs ist ein Türöffner für tiefere Verbindung und Sexualität“. Jürg.

„Ich habe gelernt besser mit meiner sexuellen Energie umzugehen“. Sarah

Dieser Kurs richtet sich an Singles und Paare, sowie Anfänger und Fortgeschrittene die neue Massagen und Techniken kennenlernen möchten. Du musst also nicht mit einem Partner kommen. In diesem Beginner Kurs bleiben wir bekleidet.

1662581427223.jpg

Nachdem wir gemeinsam eine sichere Basis erschaffen haben, indem wir Grenzen besprochen und geübt haben und erste Begegnungen mit allen Teilnehmern hatten, tauchen wir behutsam miteinander ein in sinnliche Räume, nährende Herz- Begegnungen, liebevolle Berührungen und energetische Erfahrungsräume.

Es geht darum in die Präsenz zu kommen mit dir selber und mit anderen Teilnehmern, und mit allem authentisch da zu sein was sich im direkten Erleben und Fühlen dir offenbart. Dabei kommst du primär dir selber näher, mit deiner Essenz und deinen wahren Bedürfnissen.

Eine spannende Reise wartet auf dich, in der wir die umfassende Lehre des Tantras nicht nur theoretisch behandeln, sondern die Lehre dir auf der Erfahrungsebene offenbart wird. Die Übungen werden alleine/ mit einem Partner durchgeführt.

1662581629561.jpg

Workshop Inhalt

  • Begegnungsrituale von Herz zu Herz

  • Massagen: verschiedene Massagen werden vorgezeigt und anschliessend zu zweit praktiziert

  • Tantrische Rituale und Übungen: alleine oder zu zweit, um in die Präsenz zu kommen und die Energie zu steigern

  • Körper- und Energiearbeit: zur Erweckung und Steigerung der Lebensenergie und Sensibilisierung der Körperwahrnehmung

  • Achtsame Berührungen: achtsames und absichtsloses Berühren steigert die Berührungsqualität immens

  • Chakra Arbeit: mit Chakren arbeiten, ihre Energie und Themenbereiche spüren, sie aktivieren und harmonisieren.

  • Eigene Grenzen spüren und kommunizieren

  • Sharing Runden: um authentisch mit dem zu sein und auszudrücken, was da ist

Weitere Kurselemente

  • Meditationen (alleine und mit dem Partner)

  • Tanzen: um aus dem Kopf und ganz in den Körper zu kommen

  • Mantra singen: gemeinsames Singen steigert die gemeinsame und individuelle Energie

  • Atemübungen

  • Selbstreflexion: als wichtiger Teil des Transformationsprozess

  • Beziehungsdynamiken und Kollektivthemen erkennen

Datum und Zeiten

03.-04. Dezember 2022

 

Samstag 9:30 bis ca. 22:00 Uhr

Sonntag 09:00 bis ca. 18:00 Uhr

Location

Der Kurs findet Jupiterhaus Frankental bei Zürich statt.

Energieausgleich

Preis und Earlybird Preise für den Dezember Kurs:

  • bis 05.11.2022: Fr.295.- (Ersparnis Fr.85.-)

  • bis 15.11.2022: Fr.35.- (Ersparnis Fr.35.-)

  • ab 15.11.2022: Fr.380.-

Du erhältst einen zusätzlichen Discount wenn du den Sensual Tantra Beginner und Advanced Kurs zusammen buchst.

  • bis 10.10.2022, bzw. 05.11.2022: Fr.560.- (Ersparnis Fr.200.-)

  • bis 20.10.2022, bzw. 15.11.2022: Fr.640.- (Ersparnis Fr.120.-)

  • ab 20.10., bzw. 15.11.2022: Fr.700.- (Ersparnis Fr.60.-)

Die Earlybird Preise gelten wenn das Geld bis spätestens dem jeweiligen Stichtag überwiesen wird.

Die Preise verstehen sich ohne Mahlzeiten und Übernachtung.

Tee, Früchte und Snacks werden von uns organisiert und zur Verfügung gestellt.

Pofilbild Amanda.jpg

Ananda (Kursleiterin)

Tantrika,Tantra Masseurin

Ananda beschäftigt sich seit 2016  intensiv mit Tantra. Tantra war und ist eine zentrale Praxis auf ihrem Heilungsweg. Es hat sie gelehrt präsent und authentisch zu sein mit dem was ist, mit sich selber und mit ihrem Mitmenschen. Die Sprache der Energie hat sich ihr offenbart und immer mehr etabliert. Seither ist Tantra zu einer Lebensphilosophie geworden , nach der sie lebt und ihr Begegnungen gestaltet.

Weil Tantra ihr Leben so massgeblich verändert hat im positiven Sinn, fühlt sie sich dazu berufen die heilige Lehre weiterzuvermitteln. So ist dieser Kurs entstanden, sowie ihren Online Kurs. Zudem unterrichtet sie an Festivals, wie z.B. das Wild Love Festival Switzerland.​

Ihre Aus- und Weiterbildungen​

  • 4 Zyklen Seminar bei Aneesha von „Tantra Leben und Lieben“ – 2016 –  Entlebuch, Schweiz

  • Tantra Massage Ausbildung bei Aneesha von „Tantra Leben und Lieben“ – 2016 –  Schweiz

  • ISTA Level 1 – 2016 – Ängsbacka, Schweden

  • 200 Stunden Yoga Teachers Training in Hatha und Ashtanga mit Upaya Yoga – 2017 – Indien

  • Highden Mystery School- 6 Wochen Intensive Training zu “Soul Initiation” – 2018 – New Zealand

  • Spiritual Sexual Healing Arts Practitioner Training – 2020 – Tribal Tantra, Koh Phangan Thailand

  • Transformationswoche nach Robert Betz – 2015 – Deutschland

  • „The Work“ Seminar nach Byron Katie – 2016 – Zürich, Schweiz

  • Access Consciousness Bars Practitioner Training – Uster, Schweiz – 2020

  • Vipassana nach Goenka – 2016, 2018 und 2019 – Sri Lanka und Süd Afrika

Pofilbild Amanda.jpg

Ananda (Kursleiterin)

Tantrika,Tantra Masseurin

Ananda beschäftigt sich seit 2016  intensiv mit Tantra. Tantra war und ist eine zentrale Praxis auf ihrem Heilungsweg. Es hat sie gelehrt präsent und authentisch zu sein mit dem was ist, mit sich selber und mit ihrem Mitmenschen. Die Sprache der Energie hat sich ihr offenbart und immer mehr etabliert. Seither ist Tantra zu einer Lebensphilosophie geworden , nach der sie lebt und ihr Begegnungen gestaltet.

Weil Tantra ihr Leben so massgeblich verändert hat im positiven Sinn, fühlt sie sich dazu berufen die heilige Lehre weiterzuvermitteln. So ist dieser Kurs entstanden, sowie ihren Online Kurs. Zudem unterrichtet sie an Festivals, wie z.B. das Wild Love Festival Switzerland.​

Ihre Aus- und Weiterbildungen​

  • 4 Zyklen Seminar bei Aneesha von „Tantra Leben und Lieben“ – 2016 –  Entlebuch, Schweiz

  • Tantra Massage Ausbildung bei Aneesha von „Tantra Leben und Lieben“ – 2016 –  Schweiz

  • ISTA Level 1 – 2016 – Ängsbacka, Schweden

  • 200 Stunden Yoga Teachers Training in Hatha und Ashtanga mit Upaya Yoga – 2017 – Indien

  • Highden Mystery School- 6 Wochen Intensive Training zu “Soul Initiation” – 2018 – New Zealand

  • Spiritual Sexual Healing Arts Practitioner Training – 2020 – Tribal Tantra, Koh Phangan Thailand

  • Transformationswoche nach Robert Betz – 2015 – Deutschland

  • „The Work“ Seminar nach Byron Katie – 2016 – Zürich, Schweiz

  • Access Consciousness Bars Practitioner Training – Uster, Schweiz – 2020

  • Vipassana nach Goenka – 2016, 2018 und 2019 – Sri Lanka und Süd Afrika

WhatsApp Image 2021-09-07 at 20.28.29.jpeg

Arun(Assistent und Model)

Tantra Masseur

Seit er klein ist befasst sich Arun mit Kampfkunst. Körperlichkeit und Verbundenheit mit sich selbst, waren ihm schon immer wichtig.

Er liebt die Arbeit zusammen mit den Menschen, denn jede Person ist einzigartig und wundervoll. Durch die Ausbildungen im Bereich Tantramassage und Sexological Bodywork hat er seine Leidenschaft fürs Berühren entdeckt und weiterentwickelt. Sein Streben ist es, dem Wesen, dem inneren Kern des Menschen wirklich zu begegnen – und das auf eine ganzheitliche, natürliche und heilsame Art und Weise.

Bei Arun sind Personen jedes Geschlechts und jeder sexuellen Orientierung herzlich willkommen – ob hetero, bisexuell, gay, TV oder queer, das spielt keine Rolle. Jeder ist perfekt in seiner Unperfektheit und weil alle unperfekt sind, sind wiederum alle perfekt und vollkommen und doch individuell.

Seine Aus- und Weiterbildungen:

• Ausbildung als Berufsmasseur bei Bodyfeet

• Bondage-Massagekurs bei Matis D’arc

• In Ausbildung zum dipl. Tantramasseur, Sexological Bodywork Institut Zürich

• In Ausbildung zum dipl. Sexological Bodyworker, Sexological Bodywork Institut Zürich

Er assistiert auch regelmässig in diversen Tantrakursen und organisiert Massageaustausch für junge Menschen.

Arun ist voller Begeisterung und Engagement auf einem tantrischen Weg und freut sich darüber, dich ebenfalls auf diesem Weg ein Stück begleiten zu dürfen.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

03 - 04 Dez 2022

Uhrzeit

9:30 - 18:00

Labels

Startseite

Hinterlassen Sie einen Kommentar