Aktuelles & Events

Garten Jupiterhaus
Blick auf Zürich bei Sonnenaufgang

Herzlich Willkommen im Jupiterhaus im Frankental

 

Wir sind eine Wohn- und Arbeitsgemeinschaft mit 18 Herz-Menschen von 22-62 Jahren. Wir sind seit Oktober 2020 hier zu Hause.

Das alte, denkmalgeschützte Fachwerkhaus steht auf einem Ausläufer einer Endmoräne mit phänomenalem Ausblick über Zürich hin zum Uetliberg.

Neben dem Haupthaus gibt es noch ein Nebengebäude, wo wir einen 60 qm SeminarRaum und zwei Praxisräumen für vielfältige Angebote nutzen und auch vermieten.

Das gesamte Grundstück ist ein 1ha grosses Paradies: Ein Park mit alten Bäumen & ein Garten, den wir Schritt für Schritt in einen Permakultur Lehr- und Lerngarten umwandeln werden.

Wir sind offen für achtsame Begegnungen, Vernetzung, Mithilfe, Verbindungen zum Quartier und bieten regelmässig Möglichkeiten des Kennenlernens und Mitwirkens an.

Die Jupiters

Oktober 2022

sensual healing Einführung und MassageDemo

Einblick in die tantrisch-schamanische Heil- und Körperarbeit sensual healing, die Elana seit 30 Jahren als hauptberufliche Tantra-Therapeutin entwickelt hat. ...
04 Okt
20:00 - 22:00
Seminarraum Jupiterhaus
Frankentalerstrasse 55, Zürich
Azul - Tanzen und Bewegung

AZUL – Conscious Movement

AZUL ist ein Weg des Erwachens und des Erkennens. So facettenreich wie das Leben, ist auch die Musik, zu der wir tanzen. AZUL beruht auf den vier Orientierungen Spüren, Zulassen, Öffnen und Hinbewegen. ...
05 Okt
19:00 - 21:00
Seminarraum Jupiterhaus
Frankentalerstrasse 55, Zürich

AbendQiGong

QiGong heisst wörtlich übersetzt Arbeiten mit Qi (Lebensenergie). Wir werden uns mit dem Qi in und um uns vertraut machen/spielen. QiGong sollte in einem Zustand von Freude und Leichtigkeit geübt werden. Dein Herz spielt dabei eine zentrale Rolle. Die bewegten Übungen stärken die Muskeln, nähren und bewegen das Qi im Körper und haben so eine tiefgreifende Wirkung auf die Meridiane und unsere Organe. Weiter bilden die Übungen die Grundlage, um sich mit folgenden Fragen zu beschäftigen:Was ist Qi? Wie kann ich meinen Körper unterstützen qualitatives Qi aufzunehmen? Was hilft mir mein Qi nicht gleich wieder (sinnlos) zu erschöpfen? ...
06 Okt
18:30 - 20:00
Garten
Geborgenheit

Herz-Kuscheln*

Kuscheln ist ein sicherer Raum für langsame Annäherung, achtsame Berührung in entspannter Geborgenheit ohne erotische Komponente. ...
07 Okt
19:30 - 22:00
Seminarraum Jupiterhaus
Frankentalerstrasse 55, Zürich

sensual healing MassageAustausch

Für alle, die Tantra-Massagen oder andere Körperarbeit kennen und schätzen und die wohl sind mit Nacktsein in einer Gruppe.. ...
09 Okt
10:00 - 18:00
Seminarraum Jupiterhaus
Frankentalerstrasse 55, Zürich

MorgenQiGong im Garten oder im Seminarraum

QiGong heisst wörtlich übersetzt Arbeiten mit Qi (Lebensenergie). Wir werden uns mit dem Qi in und um uns vertraut machen/spielen. QiGong sollte in einem Zustand von Freude und Leichtigkeit geübt werden. Dein Herz spielt dabei eine zentrale Rolle. Die bewegten Übungen stärken die Muskeln, nähren und bewegen das Qi im Körper und haben so eine tiefgreifende Wirkung auf die Meridiane und unsere Organe. Weiter bilden die Übungen die Grundlage, um sich mit folgenden Fragen zu beschäftigen:Was ist Qi? Wie kann ich meinen Körper unterstützen qualitatives Qi aufzunehmen? Was hilft mir mein Qi nicht gleich wieder (sinnlos) zu erschöpfen? ...
10 Okt
8:30 - 10:00
Garten

Yoga „Balance of Elements“ mit Veronika Mutti

„Balance of Elements“, das Mystisches Yoga beschäftigt sich mit den Elementen Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther. All diese Elemente sind sowohl in uns selbst als auch im Aussenraum vertreten. Unsere Gesundheit hängt von der Harmonie des Zusammenspiels dieser Elemente im Körper ab.  ...
12 Okt
19:00 - 21:00
Seminarraum Jupiterhaus
Frankentalerstrasse 55, Zürich

AbendQiGong

QiGong heisst wörtlich übersetzt Arbeiten mit Qi (Lebensenergie). Wir werden uns mit dem Qi in und um uns vertraut machen/spielen. QiGong sollte in einem Zustand von Freude und Leichtigkeit geübt werden. Dein Herz spielt dabei eine zentrale Rolle. Die bewegten Übungen stärken die Muskeln, nähren und bewegen das Qi im Körper und haben so eine tiefgreifende Wirkung auf die Meridiane und unsere Organe. Weiter bilden die Übungen die Grundlage, um sich mit folgenden Fragen zu beschäftigen:Was ist Qi? Wie kann ich meinen Körper unterstützen qualitatives Qi aufzunehmen? Was hilft mir mein Qi nicht gleich wieder (sinnlos) zu erschöpfen? ...
13 Okt
18:30 - 20:00
Garten

AbendQiGong

QiGong heisst wörtlich übersetzt Arbeiten mit Qi (Lebensenergie). Wir werden uns mit dem Qi in und um uns vertraut machen/spielen. QiGong sollte in einem Zustand von Freude und Leichtigkeit geübt werden. Dein Herz spielt dabei eine zentrale Rolle. Die bewegten Übungen stärken die Muskeln, nähren und bewegen das Qi im Körper und haben so eine tiefgreifende Wirkung auf die Meridiane und unsere Organe. Weiter bilden die Übungen die Grundlage, um sich mit folgenden Fragen zu beschäftigen:Was ist Qi? Wie kann ich meinen Körper unterstützen qualitatives Qi aufzunehmen? Was hilft mir mein Qi nicht gleich wieder (sinnlos) zu erschöpfen? ...
20 Okt
18:30 - 20:00
Garten

Gemeinschaftstag

Ein bunter Mix von verbindenden Aktivitäten rund um die Gemeinschaft Jupiterhaus, zu denen wir gerne einladen. ...
22 Okt
10:00 - 22:00
Jupiterhaus Haupthaus
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Danke für alle, die uns diesen Projekt-Zuschuss ermöglicht haben.

Hier noch die Projektbeschreibungen:

Permakultur Lehr- und Lerngarten im Frankental, Zürich Höngg, auf 10.000 Quadratmetern
und
Feuchtbiotop im Rahmen eines Permakultur Lehr- und Lerngartens im Frankental

Von diesem Geld haben wir, um Insekten, wie Bienen schon von Anfang des Jahres an zu uns zu locken, in den letzten Wochen über 1200 Blumenzwiebeln von verwildernden Frühblühern auf dem Grundstück gesetzt und jetzt, zum Teil bei Regen und Schneegestöber, eine Wildhecke mit 240 Büschen und etliche Obstbäumen gepflanzt, damit hier auch neuer Lebensraum für Vögel und Kleintiere entsteht.

big_biene_kornblume

Ab dem Frühling werden wir wieder regelmässig alle 14 Tagen an Samstagen PermaKultur- & GemeinschaftsAktionstage veranstalten: Zum Gemeinschaft zu  erleben, voneinander zu Lernen,  Mitwirken, Gestalten, Vernetzen, Kennenlernen, Freundschaft pflegen, Feiern und diesen Lichtort hautnah Mitzuerleben.

feucht

Jupiter-Flohmi

Unser gutbestückter Flohmarkt, in dem vielleicht etwas auf dich wartet, ist jeweils auch an den Gartenaktionstagen und während der Events offen oder auf Anfrage.

Jede Spende geht an den Verein Jupiter-Kreis und dient der Renovation des neuen Seminarhauses.

Bildschirmfoto-2021-06-11-um-12.56.57
IMG_3830
JupiterFlohmarkt

Über uns

 

Videolink: Jupiterhaus im Frankental beim +41 - Das Schweizer Reportagemagazin

 

''Das Jupiterhaus Frankental in Zürich-Höngg ist das Zuhause einer Gruppe von Menschen, die zusammen die Vision einer besseren Welt verfolgen. Spirituell, ökologisch und miteinander leben sie in einer riesigen Villa und arbeiten an ihrem Traum, einen Begegnungsort mit Seminarzentrum zu schaffen.''

Spenden

Verein JupiterKreis

Alternative Bank Schweiz

CH74 0839 0037 4960 1000 8

http://jupiterhaus.ch/wp-content/uploads/sites/5/2021/03/cropped-unnamed.png

Die Spenden nutzen wir für den Unterhalt unseren Gartens und zur Renovierung unseres SeminarPavillions.

Kontakt

kontakt@jupiterhaus.ch

Jupiterhaus im Frankental, Frankentalerstrasse 55,  8049 Zürich
ÖV: 7 Minuten zu Fuss von der Endstation Frankental (u.a. Bus 13)

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.